Ansicht-Süd

Grund-, Werkreal- und Förderschule Gerstetten

Ansicht-Treppenhaus-C-Bau Ansicht-Gang-C-Bau Ansicht-von-Hof-RS Mensa-Neubau

Erstklässler folgen Einladung zur Krötenhochzeit                                
Gleich am ersten Schultag nach den Osterferien folgten die beiden ersten Klassen der Grundschule Gerstetten mit ihren Lehrerinnen Frau Fröhlich und Frau Lang einer Einladung von Frau Krause zu einem besonderen Fest.
Da die Krötenwanderung schon vor Tagen stattfand, war es höchste Zeit, zu schauen, was an den Eglenseen gerade passiert. Bei schönstem Wetter beobachteten die Kinder die Hochzeit der kleinen Wasserbewohner.
Frau Krause, die als Biologin sich sehr gut auskennt, hatte sich angeboten, alles für einen Unterricht im Freien vorzubereiten. Zuerst konnten die Kinder die Laichballen der Grasfrösche und die Laichschnüre der Kröten im Wasser sehen. Wer Geduld hatte und leise war, konnte sogar ein Krötenpärchen beim Ablaichen beobachten.
Danach durften die Kinder die Kröten, die Frau Krause schon vorher aus dem Wasser genommen hatte, in die Hand nehmen. Manche Kinder machten das sofort gerne, andere schauten zuerst nur zu, gaben dann aber schnell ihre Zurückhaltung auf und wollten das kleine Tier auch auf ihrer Hand spüren.
Schnell war die Zeit vorüber und Frau Krause erklärte den kleinen Naturforschern noch, dass Frösche und Kröten unter Naturschutz stehen und dass man sie nicht stören darf. Nur wenn man ihnen helfen will, darf man sie zum Beispiel in die Hand nehmen und über die Straße tragen.
Mit einem schönen Erlebnis und viel Wissen im Gepäck ging es wieder zurück in die Schule. Bei Frau Krause bedanken wir uns und freuen uns schon auf den nächsten Lerngang mit ihr.

2016-04-06 Krötenhochzeit
Home Kontakt Aktuelles Archiv Ganztagsschule Mittagessen Speisepläne Termine Lageplan Klassen Prüfungen Comenius Leitsätze SMV Jugendprogramm Schulsozialarbeit BerEb / STARTKLAR ALBATROS Elternbeirat Ortsseniorenrat Impressum Downloads moodle