Ansicht-Süd

Grund-, Werkreal- und Förderschule Gerstetten

Ansicht-Treppenhaus-C-Bau Ansicht-Gang-C-Bau Ansicht-von-Hof-RS Mensa-Neubau

Gerstetter Grundschüler verteidigen Titel erfolgreich

 Am 24.05. trat die Gerstetter Fußball-Grundschulauswahl in der Wettkampfgruppe 5 im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ zum Einhorncup in Giengen an. Bei idealem Wetter und von der Cheerleading-AG unermüdlich angefeuert, marschierten die jungen Gerstetter durch die Gruppenspiele. Auch die K.O.-Phase war zunächst kein Problem. Sontheim (2:0) und die Silcherschule Mergelstetten (2:0) wurden nach Hause geschickt. Im Finale gegen die Egauschule Dischingen  konnte der Sieger erst im Elfmeterschießen gefunden werden. Nach einem spannenden Shoot-out hieß der Gewinner des Einhorncups 2017 mit 8:7 Bildungszentrum Gerstetter Alb.

Während des gesamten Turniers überzeugten die Gerstetter durch eine tolle Teamleistung und nimmermüde Kampfmoral. Natürlich machte sich auch das wöchentliche Training in der Fußball-AG bemerkbar.

Die Schulleitung bedankt sich ganz herzlich bei allen Spielern und Cheerleadern sowie bei den Lehrern Robert Kramer, Richard Sonnberger und Ines Brodbeck.

Folgende Spieler dürfen sich Einhorncupsieger 2017 nennen: Luke Eckert, Christian Pfeilmaier, Marco Frisch, Lukas Gaiser, Jamo Wolfert, Micha Schiele, Bastian Strobl, Moritz Bierkant, Niklas Ludewig, Gergö Ujvari, Ömer Gürsoy, Mehmet-Can Bayik

2017-05-29 Einhorncup Mannschaftsbild
2017-05-29 Einhorncup Pokal
2017-05-29 Einhorncup Cheerleading 1
2017-05-29 Einhorncup Cheerleading 2
Home Kontakt Aktuelles Archiv Ganztagsschule Mittagessen Speisepläne Termine Lageplan Klassen Prüfungen Comenius Leitsätze SMV Jugendprogramm Schulsozialarbeit BerEb / STARTKLAR ALBATROS Elternbeirat Ortsseniorenrat Impressum Downloads moodle