Ansicht-Süd

Grund-, Werkreal- und Förderschule Gerstetten

Ansicht-Treppenhaus-C-Bau Ansicht-Gang-C-Bau Ansicht-von-Hof-RS Mensa-Neubau

Die zweiten Klassen in der Bücherei zur Autorenlesung

 Am Dienstagvormittag vor den Herbstferien waren alle  Zweitklässler

der Grundschule des Bildungszentrums Gerstetter Alb in die Bücherei eingeladen. Die Leiterin der Bücherei, Frau Willer, hatte die Autorin Frau Eva Weiss eingeladen. Sie brachte das Märchen „Die Bremer Stadtmusikanten“ mit.  Mit ihren Instrumenten Viola da gamba, Psalter, Trommeln und vielen anderen beeindruckenden Klanginstrumenten erzählte sie die Geschichte faszinierend und lebendig. Gespannt lauschten die Kinder der Geschichte, die sie so noch nie gehört hatten.

Auch konnten sie noch vielerlei Fragen an die Autorin stellen. Begeistert von diesem Erlebnis verließen die Kinder die Bücherei. Es war ein voller Erfolg für das Lesen, das in der Schule gestärkt werden soll.